1.200 m² Kinder-Bewegungs-Oase für Magdalen

Grafik Linie-Anführungszeichen-Linie

Innovativer Kinderspielplatz aus natürlichen Materialien –weil Kinder Platz zum Spielen und Toben brauchen

„Unsere Kinder brauchen Platz zum Spielen und wir als SPÖ Villach schaffen Raum und Mög-lichkeiten, damit unsere Kinder sich entfalten können“, freut sich Vizebürgermeisterin Irene Hochstetter-Lackner über den neuen Spielplatz in St. Magdalen. „Besonders stolz sind wir auf die-sen neuen Motorik- und Bewegungsspielplatz, der aus natürlichen Materialien gefertigt ist und den neuesten pädagogischen Erkenntnissen ent-spricht“, so Hochstetter-Lackner.

Stadtteilvorsitzender Josef Habernig: „Wackel-balken, Balancierübergänge, ein Stangenwald und eine Nestschaukel, zu einem großen Teil aus Robinienholz gefertigt, fördern vor allem den Gleichgewichtssinn der Kinder und laden nun zum Toben und Spielen ein.“

Presseaussendung zum Download